Endlich wieder im Programm: PILOXING

Endlich haben wir wieder eine Halle und unser Piloxing-Kurs kann wieder starten.

Immer Mittwochs um 20 Uhr in der Sporthalle des Max-Planck-Gymnasiums in Lahr bringt euch Anna-Lena (Tel. 0176/31425252) zum Schwitzen.

Mit Boxen, Pilates und Tanzen zum Traumbody: Piloxing, die neue Trendsportart aus Hollywood, lässt Kilos purzeln, baut Muskeln auf und strafft den Körper.

Mix aus Pilates und Boxen

Piloxing kombiniert die kraftvollen schnellen Bewegungen von Boxen mit den ästhetischen und feinen Übungen von Pilates. Piloxing ist ein schweißtreibendes Intervall-Training mit dem Ziel, Fett zu verbrennen, Muskeln aufzubauen und den Körper zu formen und zu straffen. Gleichzeitig wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt. Flexibilität, Beweglichkeit und Ausdauer werden bei dem Workout durch die Elemente aus dem Fitness-Boxen gefördert. Die Übungen, die unter dem Einfluss von Pilates stehen, kräftigen die tiefer liegenden Muskelgruppen und die Körperhaltung verbessert sich insgesamt. Die Phasen wechseln sich ab, vermischen sich teilweise und werden so zu echten koordinativen Herausforderungen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was braucht man?

Beim Piloxing können auch Handschuhe zum Einsatz kommen, die den Muskelaufbaueffekt für die Arme verstärken. Jeder Handschuh ist mit 300g Granulat gefüllt. Wer regelmäßig Piloxing betreibt, wird so gut wie alle Muskeln stärken – von Bauch, Beine, Po bis hin zur Arm-, Rücken- und Schultermuskulatur.
Eingebaute Tanzeinlagen ergänzen die Kombination aus Pilates und Boxen und so wird die Trainingseinheit von spezieller Piloxing-Musik begleitet. Die laute Musik sorgt für Stimmung und hilft beim Durchhalten. Das sind meist Hits aus den Charts, allerdings ohne Gesang, damit die Konzentration auf die Bewegungen nicht gestört wird. Der Kalorienverbrauch pro Stunde liegt bei rund 600.

Ski-Zunft Kippenheim

Seit der Gründung der Ski-Zunft Kippenheim, am 29. Oktober 1955, wird in unserem Verein in unterschiedlichen Sportarten die Freizeit verbracht. Neben dem Skifahren, dem unserem Verein seinen Namen verdankt, findet nicht nur der Wintersportler ein Zuhause in unserem Verein. Denn neben den Angeboten für Skifahrer, Snowboarder und Langläufer, haben wir auch Angebote in Gymnastik, Zumba, Piloxing, Body Pump, Nordic Walking, Wandern und Radfahren für Sie in unserem Programm.

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unseren Verein interessieren und unser Internet-Angebot nutzen möchten. Hier finden Sie alles Wissenswerte zu Terminen, Veranstaltungen und Trainingszeiten unseres Vereins.

Sportvereine wie die Ski-Zunft Kippenheim erfüllen eine wichtige Funktion in unserer Gemeinschaft. Sie bringen jung und alt zusammen und bieten Gelegenheit, durch körperliche Aktivität etwas für die Gesundheit zu tun. Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer tragen dazu bei, dass der Sport seine soziale und kulturelle Rolle erfüllen kann. Darauf können wir zu recht stolz sein.

Über Ihre Anregungen, Ihre Wünsche aber auch über Ihre Kritik zu unserer Homepage freuen wir uns jederzeit.

Jetzt wünschen wir Ihnen bei Ihrem Ausflug durch unsere Homepage viel Vergnügen.

Herzliche Grüße

Ihr Rafael Mathis
1. Vorsitzender